TSV Anderten II – mC I

Die männliche C musste am Sonntag in Anderten in Hannover antreten. Die erste Halbzeit konnte das Team nach einer ausgeglichenen ersten Viertelstunde mit einem verdienten 3-Torevorsprung in die Halbzeitpause gehen. Nach dem Wiederanpfiff fand die Mannschaft um Kressel und Borke nicht wieder ins Spiel und musste den Gastgeber davonziehen lassen. Auch zum Ende der Partie gab es noch Chancen, wenigstens einen Punkt mitzunehmen, diese wurden leider nicht genutzt. Endstand 23:20 (10:13).