weibliche D-Jugend gescheitert

Wir haben am Samstag auch gewonnen – aber nur an Erfahrung! Bei der Regionsmeisterschaft der wD ging es gleich im ersten Spiel gegen den haushohen Favoriten und auch späteren Regionsmeister Buxtehuder SV, wo es so scheint, als würden die Spielerinnen nichts anderes tun als Handballspielen und zur Schule gehen! Durch sehr gutes Ballverständnis und gezielte Torwürfe der Buxtehuder Mädchen war es uns nicht möglich, unsere Gegnerinnen ein wenig zu ärgern. Im zweiten Spiel ging es gegen unseren Staffelersten SV Garßen-Celle, der diesmal mit weniger Leistungsträgern antrat. Dieses Spiel war dadurch schon spannend, wir lagen anfangs auch mit zwei/drei Toren vorne von 4:2 über 8:5. Doch dann steigerten sich unsere Gegnerinnen und trotz zwei gehaltener 7m-Würfe verloren wir das Spiel dann mit 14:16! War nicht so unser Tag! Das gute daran: wir können jetzt endlich auf den Beachplatz!

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial
Facebook
Instagram